Recycling aus Produktionsabfällen

Höchste Qualitätsanforderungen an unsere Organisation, Zulieferteile, Herstellprozesse und Logistik bedeuten ein Minimum an Ausschuss. Abfälle, die sich trotzdem nicht vermeiden lassen, sehen wir bei MÜLLER TEXTIL als Ressource, da sie wiederverwertet und erneut verwendet werden können. So werden unsere Abfälle zu 100% recycelt und können dann wieder in den Produktionsprozess einfließen.

Auf Wunsch unserer Kunden bieten wir unser 3mesh auch aus zu 100% recycelten Garnen an.

 

Weitere Informationen

erhalten Sie gerne per Newsletter

Mit Ihrer Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie damit einverstanden, dass wir die angegebenen Daten zur Versendung unseres Newsletters verarbeiten. Zudem erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Verhalten als Newsletterempfänger analysieren. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ihren Namen und Ihre Anrede können Sie freiwillig angeben, damit wir Sie in dem Newsletter persönlich ansprechen können.